Unsere Kunden nutzen ABRA.Food & Beverage um

  • Transparente und klare Faktenlage zur Entscheidungsfindung zu haben
  • Reporting- und Konsolidierungsdaten vorliegen zu haben
  • schneller auf Änderungen bei Kundenanforderungen zu reagieren
  • verschiedene Absatzkanäle zu verwalten
  • Bestimmungen für Lebensmittelsicherheit und Rückrufmanagement zu erfüllen
  • Lieferketten zu verwalten und zu optimieren
  • Rezepte und Formeln zu verwalten und bereit zu stellen
  • den Supply Chain zu optimieren
  • Ausschuss durch MHD Management zu minimieren und Lagerbestände zu optimieren
  • SCADA/MES Anbindungen von Sensoren sicher zu stellen
  • um in Zukunft die Industrie 4.0-, IoT und Digitalisierungsthemen sicher zu stellen
  • u.v.m.

Merkmale

Im Zusammenspiel mit der ABRA IoT Plattform hilft ABRA.Food & Beverage Ihnen bei der Verwaltung von Parametern wie Feuchtigkeit, Temperatur u.a.m. sowie bei der Optimierung von Planung und Produktion. ABRA Gen Food & Beverage bietet folgende Funktionalität:

  • Einkaufsprozess ab Kasse oder EShop
  • Produktionsplanung, aufgeschlüsselt bis auf Stunden und Minuten
  • Verwaltung der Lagerfähigkeit und Haltbarkeit (MHD)
  • Verwaltung von Mehrwegbehältern
  • Qualitätskontrolle
  • Volle Rückverfolgbarkeit der Lieferkette
  • Analysen und Auswertungen via BI
  • u.v.m.

Bedeutung

ABRA.Food & Beverage wurde zur Optimierung des Suppy Chain entwickelt. Um eine fristgerechte Lieferung an die Endkunden sicherzustellen hilft Ihnen die Lösung dabei, Ihre Geschäftsabläufe wie Produktion, Auftragsfristen, Rüstzeiten und Lieferfristen effizienter zu verwalten und bietet somit folgende Vorteile:

  • Sie garantiert fristgerechte Lieferung.
  • Sie minimiert Ausschuss und Probleme durch Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums.
  • Sie maximiert die Auslastung.

Auswertungen und Flexibilität

Mit dem Bereich Business Intelligence ist ABRA.Food & Beverage für gezielte Auswertungen detaillierter Informationen ausgestattet. Alle wichtigen Auswertungen aus Handel, Produktion und Finanzen sind vordefiniert und können jederzeit per Click ausgedruckt oder in Excel exportiert werden. Damit können Sie ohne grossen Aufwand vorhandenes Geschäftswissen für fundierte Entscheidungen beiziehen. Mit den Auswertungen und Statistiken können Sie Trends erkennen und Ihre Chancen und Gefahren bewerten. Lassen Sie sich z.B. die Frage nach dem grössten Einflussfaktor auf den Gesamtumsatz eines bestimmten Produktes und nach dem Wann und Wo des Absatzes beantworten.

Bleiben Sie offen für alle Möglichkeiten

Dank dem Schichtenmodell ist die Migration zu neuen Versionen der Basistechnologie einfach und kosteneffizient. Anpassungen von Daten eines Kunden werden in einer separaten Schicht vorgenommen, ohne den ursprünglichen Anwendungscode zu verändern.

Schnittstellen

Mit den integrierten API, Webservice und Unified Communication Funktionalitäten wird ABRA.Food & Beverage Beverage sehr offen gegenüber Fremdsystemen. Damit können z.B. API Anwendungen einfach realisiert werden. Klassische Integrationen auf Basis EDI werden optimal unterstützt.

Berechtigungen

Mitarbeiter werden im ABRA.Food & Beverage an Unternehmensrollen zugeordnet, wie z.B. Finanzer, Lager, Einkauf, usw.. Damit haben Sie nicht nur die Zugriffsrechte einfach im Griff, sondern auch den Arbeitsbereich. Die entsprechenden Mitarbeiter sehen nur die Funktionen, für welche sie Berechtigung haben.

Prozessoptimierung

Durch die Integration verschiedenster Daten aus Finanzen, Ressourcen, Aufgaben und Know-how können die Unternehmensabläufe optimiert werden. Ein rollenbasierter Zugang zu Informationen und Prozessen ermöglicht Mitarbeitern sich auf das operative Geschäft zu konzentrieren, dies zu entwickeln und zu verbessern. Und somit den Ansprüchen der Kunden zu entsprechen – pünktlich und kostenbewusst.

Durch die komplett integrierte Lösung sind Daten über alle Bereiche immer aktuell. Wesentliche Geschäftsdaten sind sofort verfügbar. Trends sind rasch erkennbar. Zahlreiche Standardauswertungen unterstützen eine lückenlose, transparente Übersicht über die Unternehmung. Individuelle Berichte können einfach erstellt und im integrierten BI oder z.B. mit dem Excel-App ausgewertet werden. Zusammen mit dem in der Unternehmung vorhanden Know-how sind damit zukunftsorientierte, fundierte Entscheidungen möglich. Unternehmensabläufe können auf Basis von objektiven Daten optimiert werden.

ABRA.Food & Beverage ermöglicht die Automatisation manueller Prozesse durch den Echtzeitzugriff auf Geschäftsvorgänge und Ressourcen und verbindet die Mitarbeiter im Büro mit denen des Kundendienstes mittels entsprechenden mobilen Devices. Die bei ABRA.Food & Beverage eingesetzten Technologien ermöglichen eine einfache Anpassbarkeit der Lösung, wobei die generelle Update-Fähigkeit erhalten bleibt.

Gründe welche für ABRA.Food & Beverage sprechen

  • Ertrag steigern durch Vereinfachung und Automatisierung
  • Vollständig integrierte Branchenlösung für die Nahrungsmittelbranche
  • Jahrelanges Branchen Know-how
  • Umfassende Funktionalitäten
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit
  • Einsetzbar für kleine und grosse Unternehmen
  • Unbeschränkte Anzahl Mandanten
  • Leichte Anpassungen
  • Sichere und moderne Technologie auf Basis von Standardprodukten
  • Garantierte Zukunft, da unabhängig von Microsoft
  • Kurze Einführungszeiten, tiefe Kosten
  • Standardlösung individuell anpassbar

Technologische Vorteile

  • Moderne, zukunftsorientierte Technologie
  • Übersichtliche, einfach zu bedienende Oberfläche
  • Webbasierte Technologie
  • Objektorientierte Entwicklungsumgebung
  • SQL Datenbanken (MS SQL, ORACLE, Firebird)
  • Umfassende Unterstützung von Barcode-Funktionen im ganzen System
  • Modernes Dokumentenmanagement für die Zuordnung beliebiger Dateien zu Prozessen und Objekten
  • 3-Tier-Technologie (Client, Applikation, Datenbank)
  • Assistenten zur Datenübernahme aus Altsystemen
  • Offene Anbindungsmöglichkeiten an Drittprodukte via Schnittstellen
  • Rollenbasiertes Arbeits- und Berechtigungssystem
  • Elektronische Kommunikation und Datenaustausch mit Dritten (ISDOC, EDI, XML…)
  • Integrierte Workflow-Engine für automatisierte Prozesse und Genehmigungsverfahren
  • Jederzeit nachvollziehbare Änderungskontrolle (Produkt-, Projekt-, Auftragsakte)